Skip to main content

Business Wargaming - Unternehmenswert schaffen und schützen

Inhalt:

Wie können Unternehmen Strategien, Krisenpläne und nicht zuletzt die Teamleistung ihrer Top Kader unter realitätsnahen Bedingungen testen? Wie können Sie herausfinden, ob Ihre Strategie nur «gut» oder wirklich «robust» ist und zwar in Abhängigkeit der wahrscheinlichen (Re-)Aktionen von Kunden, Wettbewerbern und anderen Stakeholdern? Sind Sie besser gerüstet für den Wettbewerb als Ihre Konkurrenz?

Business Wargaming ist eine moderne, zukunftsgerichtete und interaktive Methode, die wertvolle Antworten und Einsichten zu obigen Fragen liefern kann und die in absehbarer Zukunft zum Repertoire jedes Verwaltungsratspräsidenten und CEO gehören sollte.

Im Rahmen eines Business Wargaming treten die Kompetenzträger einer Organisation in einem realitätsnahen und hoch-kompetitiven Wettstreit gegeneinander an und versuchen Marktanteile und Gewinnmargen zu maximieren, während Sie sich immer wieder auf Veränderungen, verursacht durch Angebote von Wettbewerbern, regulatorische Eingriffe oder sich ändernde Kundenpräferenzen einstellen müssen. Das Überprüfen von Strategien in einem sicheren aber sehr realitätsnahen Setup erlaubt, sich auf Eventualitäten situativ vorzubereiten und teure Fehler bei der effektiven Umsetzung z.B. einer Markteintrittsstrategie zu vermeiden. Als Nebenprodukt werden Sie dank des gemeinsamen und beschleunigten Lernprozesses Ihr Top Management Team enger zusammenschweissen und treffen künftig Entscheidungen schneller und vor allem besser koordiniert.

Die Autoren / Herausgeber:
Dr. Daniel F. Oriesek
Principal und Office Head A.T. Kearney(International) AG, Zürich Buchautor Business Wargaming, Unternehmenswert schaffen und schützen

Daniel Oriesek hat ein B. S. in Business Administration der City University in Zürich, einen MBA der Stern School of Business der New York University und einen PhD der Southern California University for Professional Studies mit einer Vertiefung in Corporate Reputation Management.

Vor seiner Zeit bei A.T. Kearney war er Executive Director bei der internationalen Executive Search Firma, Russell Reynolds Associates und arbeitete zuvor in verschiedenen Positionen für die Beratungsfirma Booz Allen Hamilton sowie für die UBS in New York und Zürich. Daniel Oriesek ist Principal und Office Head der Management-Beratung A.T. Kearney in Zürich. In seiner Beratungsarbeit konzentriert er sich vorwiegend auf strategische und organisatorische Fragestellungen, national und international über verschiedene Industrien hinweg.

Jan Oliver Schwarz
Contractor A.T. Kearney, Zürich Buchautor Business Wargaming, Unternehmenswert schaffen und schützen

Jan Oliver Schwarz studierte ab 1998 Business Management an den Universitäten von Köln, Stellenbosch (Südafrika) und Witten/Herdecke, wo er 2004 als Dipl. Oec. abschloss. Es folgten ein Master in Futures Studies an der Universität von Stellenbosch (Südafrika) und weitere Studien an den Universitäten von St. Andrews und Strathclyde in Scotland, England. Zurzeit ist er Doktorand an der Universität der Künste in Berlin.
Seine professionelle Laufbahn begann Jan Oliver Schwarz 1997 bei der Ruhrkohle Aktiengesellschaft in Essen. Es folgten verschiedene Aufgaben unter anderem bei der Deutschen Bank AG, Siemens, KPMG oder Booz Allen Hamilton. Seit Juni 2008 ist er als Contractor bei der A.T. Kearney in Zürich tätig.
Jan Oliver Schwarz hat zahlreiche Beiträge in Form von Artikeln und Buchkapitel sowie Bücher über Management veröffentlicht.


Daniel F. Oriesek | Jan Oliver Schwarz

2009. XVIII, 181 S. mit 20 Abb. | ISBN 978-3-8349-1879-6


Standard Preis: 60,00 CHF
Mitglieder Preis: 54,00 CHF
Zurück zur Liste
0 Artikel im Warenkorb.